sponsored by Schloemer
Wewelsburg
Einladung zur Judo-Jugend-Ferienfreizeit auf der Wewelsburg 2021

Wewelsburg 2021


Liebe Judoka,

wie schon in den vergangenen Jahren versuchen wir auch in den Sommerferien 2021 eine Jugendfreizeit ananzubieten. Wir fahren hoffentlich von Samstag 24.07.2021 bis Samstag 31.07.2021 auf die Wewelsburg bei Büren, in der Nähe von Paderborn. Neben dem täglichen Judo-Training steht dabei auch ganz viel Spaß auf dem Tagesprogramm (z.B. Besuche im Schwimmbad oder eine Kanufahrt). Mit dabei sind auch wieder unser Partnerverein Judo-Sport-Team Herten und unser befreundeter Judo-Sportverein Bernau aus der Nähe von Berlin.

Die Kosten für diese Woche (inklusive Transfer, Vollpension, Mineralwasser, Eintrittspreisen und T-Shirt) werden sich auf ca. 310 bis 360 belaufen, derzeit läuft noch ein Förderantrag, von dem die genaue Höhe abhängt. Die Coronaschutzverordnung des Landes NRW unterliegt konstanten Änderungen, die wir laufend in unserem Hygienekonzept berücksichtigen, wodurch sich auch noch kurzfristig Änderungen ergeben können.  Die Teilnerhmeranzahl ist begrenzt, aktuell gibt es noch Restplätze. Nachzügler/Besucher zum Grillen oder die letzten 2 Tage werden vermutlich nicht dabei seien können.

Wenn Ihr Interesse habt an der Fahrt teilzunehmen, dann plant Euren Familienurlaub zu einer anderen Zeit und gebt frühzeitig Bescheid. Gut ist es, sich so früh wie möglich zurück zu melden, da die Teilnehmerzahl leider begrenzt ist. Wir bitten um Verständnis, dass die Trainer im Notfall die Entscheidung treffen müssen, welche Anmeldungen berücksichtigt werden können und welche nicht. Generell ist die Zielgruppe Jugendliche ab der Altersgruppe U13 (Fortgeschrittene) bis 20 Jahre + Betreuer.

Wir werden zunächst einmal mit einem Doodle-Link starten um das Interesse abzufragen. In Kürze werden wir dann aber auch die verbindliche Anmeldung öffnen. Nach einigen leider nicht ernst gemeinten Anmeldungen bei der vergangenen Fahrt werden wir aber diesmal 30 € Anmeldegebühr nehmen (im Preis oben enthalten). Falls die Ferienfreizeit nicht statt finden kann, wird dieses Geld natürlich zurück erstattet.

Wenn Ihr noch Fragen zur Fahrt habt, dann wendet Euch am besten an Malte Berghaus, Sira Neuhaus oder Marlon Böhm. Kurz vor den Sommerferien wird es mit allen Teilnehmern und Eltern einen Info-Abend (oder Telefonkonferenz) geben, wo weitere Details und der Transport besprochen werden.

Die T-Shirts gibt es in den Größen: XS, S, M, L, XL, XXL, jeweils als Unisex- oder als Damen-Shirt. Damenshirts fallen deutlicher kleiner als Unisexshirts aus. Bei den Shirts handelt es sich um das Modell E150 des Herstellers B&C E150 aus Bio-Baumwolle und mit Fair-Wear-Siegel. Eine unverbindliche Größentabelle mit Angaben der T-Shirts in cm findet Ihr unten.

Link zur Doodle Umfrage um eine Einladung zur finalen Anmeldung zur erhalten und Liste der Interessenten für 2021

Hygienekonzept der Ferienfreizeit Wewelsburg 2021

Ausschreibung der Ferienfreizeit Wewelsburg 2021

Anmeldung/Teilnehmerregistrierung für die Ferienfreizeit Wewelsburg 2021

 

Ein Artikel zur Wewelsburg 2020

 

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund!

 

Malte Berghaus

Sira Neuhaus

Marlon Böhm

   
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.    

 

Angaben in cm zu den T-Shirtgrößen (ohne Gewähr):

Unisex-Größen

 

Damengrößen:

 

 
Weitere Infos und Downloads

Aus dem Jahr 2008: Detailierte Infos für Teilnehmer und Eltern

Konstantin hat einen Bericht über die Fahrt 2011 geschrieben

Anne hat von der Freizeit 2010 einen Artikel geschrieben

Link zu einem Artikel über die Jugendfreizeit auf der Wewelsburg aus dem Jahr 2005 (Webseite des JST Herten)

 

In der Bildergallerie hab ich jetzt auch die Bilder aus 2010 online gestellt. Eigentlich wollte ich die Fotos nicht online stellen. Kim hat 2010 und ich habe 2011 sehr viele Fotos gemacht. Viele andere auch. Doch leider habe ich davon leider nie welche zu sehen bekommen. Ein "Danke" hab ich auch nur von 2 Leuten für die Bilder und Videos bekommen, die ich im Anschluss an die Fahrt per E-Mail rumgemailt hatte ...